ABAP CDS – Core Data Services

ABAP CDS – Core Data Services

Die Core Data Services (ABAP CDS) bilden das Fundament für moderne Anwendungen auf dem ABAP Technologie Stack.

'Description

Die Core Data Services (ABAP CDS) bilden das Fundament für moderne Anwendungen auf dem ABAP Technologiestack. Im S/4HANA spielen Sie in unterschiedlichen Bereichen eine tragende Rolle. Im Gegensatz zum Kursprogramm des SAP Kurs S4D430 liegt in unserem Kurs der Fokus auf den Themen Embedded Analytics und ODP Extraktion mittels CDS Views. n dieser Schulung lernen Sie die technischen Grundlagen, um in den ABAP Development Tools (ADT) selber CDS Views und CDS Table Functions anzulegen.

  • Sie bilden die Basis des Virtuellen Daten Modells (VDM), dass die Tabellen des ERP mit ihrer betriebswirtschaftlichen Semantik in einer einfachen und verständlichen Form zur Verfügung stellt.
  • Mit den Embedded Analytics hat die SAP eine Möglichkeit geschaffen, in Echtzeit operative Datenbestände analysiert und ausgewertet werden.
  • Über die Operational Data Provisioning (ODP) können Sie CDS Extraktoren nutzen. Das sind CDS Views oder -Table Functions, die für den Zugriff aus dem BW/4HANA optimiert wurden.

Agenda

  • Abgrenzung SE11 Views im Vergleich zu CDS-Views
  • Einsatzszenarien von CDS
  • Einfache CDS Views
  • Komponenten der CDS Views
    • Feldliste
    • SQL-Funktionen und Ausdrücke
    • JOINs und UNIONs
    • Aggregation
    • Annotationen
    • Assoziationen zu anderen Modellen
    • Eingabeparameter
  • Mandantenbehandlung
  • Berechtigungsprüfung und -steuerung
  • CDS Table Functions

Request a quote for the training "ABAP CDS – Core Data Services"