Schulungen SQLScript für BW Berater

0
zufriedene Schulungsteilnehmer
0
Schulungen

Die zweitägige Schulung „SQLScript für BW-Berater“ ist  meine am häufigsten gebuchte Schulung. Ob Inhouse bei Ihnen vor Ort, als offene Schulung hier in Mannheim oder als Online Veranstaltung. Diese Veranstaltung kann auch auf Englisch gebucht werden!

Nutzen Sie als SAP BW Berater das volle Potential der SAP HANA Datenbank in Ihrem BW/4HANA oder BW on HANA-System.  Lernen Sie effektiven SQLScript-Code in den AMDP-Routinen der Transformationen schreiben und nutzen Sie SAP HANA Exits für Ihre Query Variablen.

Die meisten Problemstellungen in BW-Transformationen lassen sich mit deklarativem SQLScript-Code wesentlich eleganter und performanter lösen als mit ABAP.  Ziel der Schulung ist es, dass bei den Teilnehmern ein Umdenken stattfindet und sie die Probleme mit SQL-Mitteln lösen lernen. Deswegen gehe ich auf die Konzepte der imperativen Programmierung erst in meiner Schulung SQLScript für Fortgeschrittene ein. Meine Erfahrung ist, dass Entwickler dazu neigen, die bestehende ABAP-Logik 1:1 mit imperativem Coding nachzubauen. Das ist weder schön noch schnell. Dabei vertut man die Chance, die Probleme wesentlich eleganter mit deklarativem Code zu lösen.

Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an SAP BW-Berater und -Entwickler, die auf einer BW on HANA oder BW/4HANA Systemlandschaft arbeiten wollen. Dafür sind Erfahrungen mit SQLScript nicht erforderlich, allerdings sollten Grundkenntnisse in der Programmierung vorhanden sein, idealerweise in ABAP oder SQL. 

Als Schulungsmaterial wird mein Buch „SQLScript für SAP HANA“ eingesetzt. Deshalb bekommt jeder Teilnehmer bei seiner ersten Schulung bei mir ein persönliches Exemplar geschenkt.

Organisatorisches

Jeder Teilnehmer benötigt einen eigenen Laptop. Darauf sollten die aktuelle Version des SAP HANA Studio mit den BW-Modelling Tools (BWMT) und den ABAP Development Tools (ADT) installiert sein. Falls kein eigener Laptop vorhanden ist, setzen Sie sich bitte vor der Buchung mit mir in Verbindung.

This post is also available in: English